Zensur heute in Deutschland (Update)

Dr. Roland Seim und Dr. habil. Marcus Stiglegger auf der Tagung “Gefährliches Kino?”

F.LM war auf dem zweitägigen Kolloquium “Gefährliches Kino? – Filme im Konflikt mit Gesetz, Geld und Gesellschaft” (unser Tagungsbericht folgt in Kürze) und präsentiert von dort exklusiv den Vortrag von Dr. Roland Seim über zum Thema “Zensur heute in Deutschland”:

Roland Seim: Zensur heute in Deutschland from T3XT3.DE on Vimeo.

Der Siegener Filmwissenschaftler Dr. habil. Marcus Stiglegger spricht über so genannte “Torture Porns” und den Zusammenhang von Ästhetik und Rezeption filmischer Gewaltdarstellung.

Marcus Stiglegger: Ein Genre unter Verdacht: Terrorkino from T3XT3.DE on Vimeo.

5 Comments

  1. Hedy sagt:

    Danke an Roland Seim für diesen Vortrag. Die Situation in D ist unerträglich, es wird Zeit, der Zensur endlich den Kampf anzusagen. In einer freiheitlichen Gesellschaft, die wir hier ja angeblich haben, darf es nicht sein, daß selbsternannte “Jugendschutz”-Institutionen Geschmackstyrannei für Erwachsene betreiben.

  2. […] Filme im Konflikt mit Gesetz, Geld und Gesellschaft” statt. Zwei der Beiträge wurden von F.LM auf Video […]

  3. […] Two lectures, a paper by Dr. Roland Seim on film censorship in Germany and one by Dr. Marcus Stiglegger about the new wave of horror films and so-called “torture porn” can be watched here (in German). […]

  4. […] „f-lm“ gibt es Mitschnitte der Vorträge von Roland Seim („Zensur heute in Deutschland&#8… („Ein Genre unter Verdacht: Terrorkino. Hostel, Saw und der Mythos ‘torture […]

Leave a Reply